Wie der Ölpreis schon bald sinken könnte

In den letzten Wochen hat der Öl- und damit auch der Benzinpreis wieder neue Rekorde aufgestellt. Wenn man nach den Gründen fragt, kriegt man von Erdölkonzernen nur vage Erklärungen. Es hätte wohl was mit dem niedrigen Pegel des Rhein zu tun. Nach einer kurzen Google-Suche muss der gemeine Autofahrer unweigerlich ironisch grinsen (oder gar mit dem Kopf schütteln), da er dadurch gerade herausgefunden hat, dass die Transportkosten am Spritpreis einen nur marginalen Anteil tragen.

Tatsächlich liegt der Ursprung des neuesten Preisanstiegs woanders. Doch freuen Sie sich nicht zu früh. Die Wahrheit ist bitter. Nein, uns geht nicht etwa das Öl auf der Welt aus. Die Gründe für die hohen Preise könnten praktisch direkt aus unserem eigenen Erfahrungsschatz stammen: Streit, Krisen, Konflikte. Trumps Sanktionen auf den Iran blockieren den Welthandel. Venezuela versinkt im eigenen Krisensumpf. Russland und die OPEC halten die Fördermenge künstlich gering, um hohe Preise durchzusetzen. Dabei wären viele der Probleme leicht zu lösen.

Um einen Konflikt beizulegen, muss nicht sofort die Justiz bemüht werden. Das gilt längst nicht nur auf international politischem Parkett. Verfahren wie die Mediation können auch bei Familienstreitigkeiten oder Konflikten in Unternehmen sehr viel beitragen und helfen dabei, dass keine Partei ihr Gesicht verliert. Geschickte Verhandlungstechniken helfen nicht nur Autofahrern zu besseren Konditionen. Mit Hilfe des Harvard-Prinzips kann das Optimum für beide Verhandlungspartner erreicht werden. Für jede Art von Konflikt gibt es spezielle Konfliktmanagementtrainings mit deren Hilfe Sie Streitigkeiten hinter sich lassen können.

Wir beraten weder die OPEC noch die US-Regierung, denn wir haben uns auf kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert. Doch Sie haben die Chance genau diese Techniken bei uns zu erlernen. Bei uns finden Sie Verhandlungs- und Konfliktmanagementtrainings mit zwei Trainern an Ihrer Seite. Sprechen Sie uns auch gerne auf unsere Mediationsangebote an. Dafür haben wir extra eine eigene Website eingerichtet: www.mediation-schubert.com

By |2018-12-21T18:02:44+00:00Dezember 9th, 2018|Allgemein|